Leckere Cupcakerezepte und süße Träume
  • Minion Cupcakes

  • Ferrero Rocher Cupcakes

  • Mandarinen Cupcakes

Yogurette Cupcakes mit einem leckerem Sahne-Creme Topping

Yogurette Cupcakes mit einem leckerem Sahne-Creme Topping

Den leckeren & süßen Schokoriegel kann man nicht einfach nur essen. Sie lassen sich auch hervorragend zum Backen von Cupcakes verwenden. Wir haben hier für euch ein köstliches Rezept, bei dem die Cupcakes mit Yogurette gefüllt werden.

Das besondere an Yogurette ist übrigens, dass sie süß sind, nach Erdbeeren schmecken und mit Schokolade ummantelt sind.

Die Yogurette Cupcakes sind wirklich sehr lecker. Ihr solltet sie unbedingt ausprobieren.

Schwierigkeit:   einfach

Dauer:                40 Minuten mit backen

Zutaten für den Cupcake Teig:

  • Yogurette Cupcake

    Yogurette Cupcake

    100 g Butter

  • 110 g Zucker
  • ½ Packung Vanillinzucker
  • 1 Ei
  • 250 g Mehl
  • 1 Packung Backpulver
  • 2 EL Milch
  • 1 – 2 Packungen Yogurette

Zutaten für das Sahne-Creme Topping

  • 1 Becher Sahne
  • 1 Packung Sahnesteif
  • 50 g Zucker
  • 1-2 Packung(en) Yogurette (nach Wunsch)

vorgeheizter Backofen:

  • Ober- und Unterhitze:  180 Grad
  • Dauer:                            ca. 15 Minuten

Zubereitung des Yogurette Cupcake Teigs

In eine Schüssel gebt ihr die Butter und den Zucker. Nachdem Ihr diese Zutaten kurz vermengt habt kommen nun in die gleiche Schüssel das Backpulver, der Vanillezucker & das Ei.

Anschließend gebt das Mehl unter ständigem mixen nach und nach hinzu. Es muss solange gerührt werden bis ein glatter Teig entsteht. Jetzt die Milch hinzugeben. Wenn euch der Teig zu fest erscheint, könnt Ihr nach Gefühl etwas mehr Milch in den Cupcake Teig geben.

Zuletzt werden die Yogurette Riegel in kleine Stückchen geschnitten. In unserem Rezept haben wir 2 Packungen Yogurette in den Teig gegeben, dadurch haben die Cupcakes später noch einen stärkeren Geschmack.

Der Teig für die Cupcakes ist jetzt fertig. Legt die Papierförmchen in dem Cupcakeblech aus und füllt die fertige Masse in die Förmchen. Achtet darauf, dass der Teig maximal bis ½ der Formen aufgefüllt wird, da die Cupcakes noch aufgehen werden.

Kontrolliert am besten nach 15 Minuten backen mit einem Holzstäbchen ob der Teig schon durch ist.

Nach dem Backen die Cupcakes abkühlen lassen. Während der Wartezeit könnt Ihr das Topping zubereiten.

Zubereitung des Sahne-Creme Topping

Für das Topping gebt Ihr die Sahne  in eine Schüssel. Schlagt diese nicht ganz steif. Anschließend den Zucker & das Sahnesteif einrieseln lassen. Nun mixt Ihr das Topping solange bis eine schöne Creme entsteht.

Als kleines Highlight, um das Topping noch leckerer zu machen, schneidet einfach noch ein paar Yogurette Riegel ganz klein. Falls Ihr einen Pürierstab habt nehmt diesen, da es sonst schwierig wird die Creme dann beim Dekorieren durch den Spritzbeutel zu bekommen.

Ein kleiner Tipp:

Wir benutzen nun seit längerer Zeit Messbecher & Schüsseln von Tupperware. Hier haben wir auch schon einen Artikel darüber geschrieben.

Mit 1 Stern bewertenMit 2 Sternen bewertenMit 3 Sternen bewertenMit 4 Sternen bewertenMit 5 Sternen bewerten (16 votes, average: 3,44 out of 5)
Loading...
The following two tabs change content below.
Christian
Die kleinen süßen Cupcakes machen mich völlig abhängig! Wenn ich neben der Uni und der Arbeit noch genug Zeit habe, versuche ich leckere Cupcakes zu backen. Leider ist das nicht immer so ganz einfach, denn mein Backofen ist für ein Cupcakeblech etwas zu klein. Da müssen dann von Freunden deren Küche herhalten... 🙂

2 Responses to Yogurette Cupcakes mit einem leckerem Sahne-Creme Topping

  1. anne sagt:

    eine wunderschöne Kreation. einmal etwas neues & anderes prima gemacht weiter so..

  2. Sara sagt:

    Halli Hallo 🙂
    habe die Cupcakes für eine Freundin zum Geburtstag gemacht! hKamen super an und waren echt lecker!
    Tolles Rezept, und die Cupcakes sind sogar schön fluffig geworden.
    Ich hoffe es gibt bald wieder neue Rezepte!

Leave a reply

Bei der Fortsetzung der Webseite Nutzung, erklären Sie sich zur Nutzung und Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Cupcake Dreams Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Schließen